Indien – 01.03.2016

  1. Tag – Udaipur – 01.03.2016

Am Morgen steht eine Stadtrundfahrt durch Udaipur auf dem Programm, die auch als reizvollste Stadt in Rajasthan bezeichnet wird. Sie sehen den 1725 erbauten Stadtpalast, der durch seine Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten besticht. Anschließend erkunden Sie den Jagdish-Tempel aus dem 17. Jahrhundert, der dem Gott Vishnu gewidmet wurde. Danach besuchen Sie den Sahelion Ki-Bari, den „Garten der Frauen“. Am Nachmittag steht eine Bootsfahrt auf dem wunderschönen Pichola-See auf dem Programm. Genießen Sie an Bord das einzigartige Panorama aus Hügeln, Palästen und Tempeln. (Bitte beachten Sie, dass die Durchführung der Bootsfahrt von der Höhe des Wasserstands abhängt. Alternativ Besuch des Nadga- und Eklingji-Tempels).

Die Bootsfahrt war ein Traum. Vorbei am „James Bond Hotel“, Octopussy lässt grüßen. Mitten im See machten wir Pause im dortigen Restaurant. Ein kühles Bier mit einer traumhaften Aussicht auf den Stadtpalast, ohne Alltagslärm, bei sonnigen, warmen 34 C und einem lauen Lüftchen vom Wasser.

Das sind die Augenblicke welche das Leben lebenswert machen.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *