Panama – 04.04.2014

15. Tag – Panama City.
Auf einer Stadtrundfahrt besuchen Sie die Ruinen der alten Stadt Panama, welche 1671 durch den Piraten Sir Henry Morgan zerstört wurde (inkl. Mittagessen). Genießen Sie vom Causeway einen herrlichen Ausblick auf die Skyline von Panama City. Anschließend geht es zur Miraflores Schleuse, wo Sie eine tolle Aussicht auf den Panama-Kanal haben. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Heute Morgen um 08:40 Uhr, nach dem Frühstück ging es dann los zur Stadtrundfahrt durch Panama City.
Der erste Stop war am Verwaltungsgebäude des Kanals danach ging die Fahrt weiter zum Miraflores Besucherzentrum mit der gleichnamigen Schleuse. An der Miraflores Schleuse hatten wir großes Glück. Ein leeres Containerschiff und zwei Ausflugsschiffe passierten gerade den Kanal.
Hier im Besucherzentrum des Kanals sind auch viele Schulklassen und daher auch Schulbusse. Weiter ging es zum Museum und zu den Ruinen von Alt-Panama. Weiter ging es an der Skyline von Panama City vorbei zur Altstadt. Enge Straßen, Bars, historische Gebäude und natürlich zahlreiche Geschäfte in denen es den legendären Panama-Hut zu kaufen gibt.
Gegen 13:00 Uhr waren wir dann bei der Kathedrale angekommen.
Ganz in der Nähe war das Restaurant René in dem wir sehr gut zu Mittag gegessen haben. Der Inhaber ist Columbianer.
Nach einem kurzen Bummel durch die Altstadt fuhren wir mit dem Bus , erneut an der Skyline vorbei, zurück zum Hotel. Dort haben wir uns ein Taxi genommen und gingen auf eigene Faust zurück in die Altstadt.
Den Abend verbrachten wir u.a. in der Bar auf der Dachterasse.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.